Back to the roots

PRESSEMELDUNG

NEUE Wege eingeleitet

Die Mitgliederversammlung des Westfälischen Gemeinschaftsverbandes e.V. (WGV) hat am 20. April 2024 die Theologin Birgit Hasenberg zur zukünftigen Leitenden Pastorin (ehemals die Bezeichnung Inspektor) im WGV gewählt. Derzeit ist sie in der LKG Haus Lobetal in Bochum als Gemeinschaftspastorin tätig. Dort wird sie ihre Stelle reduzieren und die WGV-weiten Aufgaben ab 15. Februar 2025 übernehmen. Im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums am 16.02.2025 in Velbert/Nierenhof findet die Amtseinführung statt.

Die noch amtierende Leitende Referentin Petra Müller wird zum 30. April 2025 ihren Dienst im WGV beenden.

Des Weiteren wurde nach einem vorausgehenden Zukunftsprozess eine Umstrukturierung der Verbandsarbeit beschlossen, die auch die Reduzierung der Leitungsstelle zum 1. Mai 2025 auf 30% vorsieht.

 

Back to the roots

Save the date

Unbedingt vormerken!

100 Jahre WGV - das wollen wir gemeinsam feiern!